On Demand: Deep Talk mit Prof. Dr. Achim Haug – Über die Seele

  • Interview/Talk
  • Kultur und Wissen

Online-Event

Summe

€15

Tickets verfügbar

On Demand: Deep Talk mit Prof. Dr. Achim Haug - Über die Seele

Der Psychiater und emeritierte Professor Achim Haug ist einem größeren Publikum bekannt geworden durch „Das kleine Buch von der Seele. Ein Reiseführer durch unsere Psyche und ihre Erkrankungen“, in dem er auf unterhaltsame Art Einblicke in Psychotherapie und Psychiatrie gibt.

Bei unserem Online-Event wollen wir mit Achim Haug darüber sprechen, was es mit dem unsichtbaren Organ der Seele auf sich hat: Was ist die Seele? Inwiefern kann sie erkranken? Und welche Möglichkeiten gibt es, wieder zu seelischer Gesundheit zurückzufinden?

Erfahren wollen wir im Gespräch zunächst, wie man sich die Seele vorstellen kann und welche Konzepte es gibt aus Sicht von Psychologie, Philosophie und Hirnforschung. Was „Normalität“ in diesem Kontext bedeutet – und ab welchem Punkt eine „Störung“ beginnt: Welche psychischen Erkrankungen gibt es? Woran kann man sie erkennen? Und vielleicht am wichtigsten: Wie kann man gut umgehen mit seelischen Erkrankungen? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Und was kann man selbst tun, um trotzdem ein gutes Leben zu leben?

Das Gespräch mit Achim Haug führt Karoline Rütter.

________________________________________

On Demand Video:

Ein On-Demand Zugang zur Aufzeichnung des Events ist verfügbar.

Preis: 15€ – für 10 Tage Zugang zur Aufzeichnung (ab dem Tag der Zustellung der Zugangsdaten)

Du erhältst die Zugangsdaten am Folgetag nach Deiner Bestellung.


Dr. Achim Haug

Dr. Achim Haug ist Professor em. für Psychiatrie an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich und war 15 Jahre als Chefarzt und Ärztlicher Direktor in der Schweiz tätig. Bei C.H. Beck sind von ihm erschienen „Das kleine Buch von der Seele. Ein Reiseführer durch unsere Psyche und ihre Erkrankungen.“ (2017) und „Reisen in die Welt des Wahns. Ein Psychiater erzählt von inneren Stimmen, bizarren Botschaften und gefährlichen Doppelgängern“ (2019). Nach seiner Emeritierung hat Achim Haug ein Philosophie-Studium an der Universität Zürich aufgenommen. Mit seiner Familie lebt er in der Nähe von Zürich.

Karoline Rütter

Karoline Rütter berät Unternehmen und Institutionen strategisch in den Feldern Marke, Innovation, User/Customer Experience und Transformation. Unter der Marke Inspiring Minds gibt sie transdisziplinäre Impulse und schöpft aus 10jähriger Erfahrung als Gastgeberin eines Salons zu relevanten Fragen aus Gesellschaft, Kultur, Philosophie oder Naturwissenschaften. Menschen und Organisationen profitieren durch die Vermittlung und Moderation von Impulsen und Perspektivwechseln zu unternehmerischen und individuellen Fragen und Prozessen. Zu ihren Auftraggeber*innen gehören u.a. die Deutsche Telekom, Deutschlandradio, die Sparkassen und internationale Strategie- und Designagenturen. Kuratorisch tätig ist sie für The School of Life Berlin und die Urania Berlin. Während ihres Studiums der Medienwissenschaften hat sie die Strategieagentur diffferent als Mitglied des Management Boards mit aufgebaut.