Life Lessons: Aleida und Jan Assmann im Gespräch mit Karoline Rütter

Im Herbst nehmen wir unsere Gesprächsreihe Life Lessons wieder auf und freuen uns sehr über den Auftakt mit Aleida und Jan Assmann: Sie gelten als „Gelehrte der Erinnerungskultur“ und werden sich für uns an erkenntnisreiche Erfahrungen aus ihrem eigenen Leben erinnern. Ausloten werden wir die großen Fragen, wie man ein erfülltes und gutes Leben führen kann. Dass die beiden seit Jahrzehnten Freundschaft, Partnerschaft und wissenschaftliche Zusammenarbeit verbindet, macht uns besonders gespannt auf ihre Erkenntnisse, wie man gute Freundschaften und Beziehungen führt und gemeinsam ein erfülltes berufliches Leben.

Seit Jahrzehnten erforschen die Kultur- und Literaturwissenschaftlerin Aleida Assmann und der Ägyptologe Jan Assmann Formen des kollektiven Erinnerns und sind 2018 für ihre Arbeit mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden.

Im Gespräch

210821 assmanns Portrait 224x225Aleida und Jan Assmann

Das Ehepaar Aleida Assmann und Jan Assmann erforscht seit Jahrzehnten Formen des kollektiven Erinnerns und ist 2018 mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden.

Prof. em. Dr. hc Aleida Assmann, Ägyptologin und Literatur- und Kulturwissenschaftlerin, hatte bis zu ihrer Emeritierung den Lehrstuhl für Anglistik und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Konstanz inne. In ihren jüngsten Veröffentlichungen beschäftigt sie sich mit Menschenrechten und -pflichten – den „Schlüsselbegriffen für eine humane Gesellschaft“.

Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Assmann habilitierte sich 1971 und hatte von 1976 bis 2003 einen Lehrstuhl für Ägyptologie an der Universität Heidelberg inne. Anschließend nahm er eine Honorarprofessur für allgemeine Kulturwissenschaft an der Universität Konstanz auf, die er noch heute innehat.

210821 karoline rutter Portrait 224x224Karoline Rütter

Karoline Rütter berät Unternehmen und Institutionen strategisch in den Feldern Marke, Innovation, User/Customer Experience und Transformation. Unter der Marke Inspiring Minds gibt sie transdisziplinäre Impulse und schöpft aus 10jähriger Erfahrung als Gastgeberin eines Salons zu relevanten Fragen aus Gesellschaft, Kultur, Philosophie oder Naturwissenschaften. Menschen und Organisationen profitieren durch die Vermittlung und Moderation von Impulsen und Perspektivwechseln zu unternehmerischen und individuellen Fragen und Prozessen. Zu ihren Auftraggeber*innen gehören u.a. die Deutsche Telekom, Deutschlandradio, die Sparkassen und internationale Strategie- und Designagenturen. Kuratorisch tätig ist sie für The School of Life Berlin und die Urania Berlin. Während ihres Studiums der Medienwissenschaften hat sie die Strategieagentur diffferent als Mitglied des Management Boards mit aufgebaut.

BUTTON TICKET7

Weitere Informationen zum Event:

Wann: Mittwoch, 10 Nov. 2021 | 20.00 bis 21.30 Uhr

Wo: Online via Zoom . Den Zoom-Link erhältst Du  per E-Mail spätestens 30 Minuten vor dem Event-Beginn. Bitte Spamordner überprüfen, wenn Du die E-Mail dann noch nicht erhalten hast. 

Ticketkategorien:

Frühbucher: 14 €

Frühbucher inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 19 €

Normalpreis: 20 €

Normalpreis: inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 25 €

Ermäßigt*: 15 €

Ermäßigt*inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 20 €

* Ermäßigungen / Nachweis

Wir bieten eine Ermäßigung an für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger*innen, Menschen mit Schwerbehinderung und FSJler

Ermäßigte Tickets sind nur nach Verfügbarkeit und nach Vorlage des entsprechenden Nachweises buchbar

NACHWEIS: Bitte sendet uns ein Foto oder einen Scan Eures Nachweises nach der Buchung an client-relations-berlin@theschooloflife.com Ohne vorhanden Nachweis ist die Buchung leider nicht gültig.

Probleme beim Ticketkauf? Bitte achte darauf, alle mit einem * markierten Felder auszufüllen. Scrolle bitte nach der Auswahl und dem Abschluss des Zahlungsprozesses (Paypal, Kredit Karte ...) weiter runter, gib Deinen Namen ein zweites Mal ein und bestätige, dass Du unsere AGBs akzeptierst.

Copyright Foto Aleida Assmann und Jan Assmann: Martin Kraft (CC BY-SA 3.0)

Tickets für
Life Lessons: Aleida und Jan Assmann im Gespräch mit Karoline Rütter

ab 14€

Was:
Online
Wann und wo:
  • Mi 10 Nov 2021 20:00 - 21:30
    Online

Ticketkategorien:

Frühbucher: 14 €
Frühbucher (inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events): 19 €

Normalpreis: 20 €
Normalpreis: inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 25 €

Ermäßigt*: 15 €
Ermäßigt*inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 20 €

* Ermäßigungen / Nachweis: Bitte sendet uns für ein ermäßigtes Ticket ein Foto oder einen Scan Eures Nachweises nach der Buchung an  client-relations-berlin@theschooloflife.com
Ohne vorhanden Nachweis ist die Buchung leider nicht gültig.

 

Tickets sind auch auf Rechnung erhältlich:

E-Mail:  client-relations-berlin@theschooloflife.com

Tel.: 030 - 915 14 311