Wie man sein Selbstvertrauen stärkt

  • Workshop (2.5 Stunden)
  • persönliche Entwicklung
Der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg hängt oft von einer Eigenschaft ab, die in Schule und Studium keine Rolle spielt: Selbstvertrauen.

Online-Event

Summe

€29 - 45

Tickets verfügbar

Wie man sein Selbstvertrauen stärkt

“Soll ich die Person wirklich ansprechen oder soll ich es lieber bleiben lassen? Möglicherweise sage ich sonst etwas Dummes oder blamiere mich.”

“Hoffentlich merkt keiner, dass ich gar nicht wirklich für den Job geeignet bin. Die anderen sind viel souveräner und zweifeln nicht ständig an sich.”

Viele von uns kennen solche Zweifel. Die Unsicherheit, etwas falsch zu machen oder nicht gut genug zu sein, nagt an uns – uns mangelt es an Selbstvertrauen.

Doch Selbstvertrauen ist weder eine angeborene Eigenschaft, die alle außer uns haben, noch müssen wir perfekt sein, um Selbstvertrauen zu entwickeln. Tatsächlich ist es eine Fähigkeit, die wir uns aneignen können. Es ist die Fähigkeit, uns selbst nicht zu unterschätzen, jene, mit denen wir uns vergleichen, nicht zu überschätzen und uns zu erlauben, Fehler zu machen.

Diese Fähigkeit – also Selbstvertrauen – kann jede*r erlernen und besser darin werden. Das geht nicht von heute auf morgen, sondern erfordert Training. Doch je konsequenter wir dran bleiben, desto größer ist der Erfolg. Dieser Online-Workshop zeigt Dir, wie das geht.

In 5 Trainingseinheiten übst Du zentrale Fähigkeiten, um dein Selbstvertrauen zu stärken, und lernst:

  • wie man das Hochstapler-Syndrom und übertriebene Selbstzweifel überwindet
  • Schüchternheit abzulegen, die uns daran hindert, die eigenen Pläne voranzutreiben
  • die Fähigkeit, sich selbst weniger ernst zu nehmen
  • wie man Ängstlichkeit hinter sich lässt, die man noch aus der Kindheit mit sich herumträgt
  • zuversichtlich zu bleiben, die Dinge aus eigener Kraft ändern zu können.

Die vermittelten Ideen und Strategien stärken das Selbstvertrauen, indem sie helfen, Selbstzweifel zu überwinden und den Blick auf sich selbst etwas entspannter werden zu lassen.

Unsere Online-Workshops bieten eine abwechslungsreiche Mischung aus Input durch unsere erfahrenen Dozent*innen,  Selbstreflexion und – wie bei Präsenzveranstaltungen – auch die Möglichkeit Fragen zu stellen, sich auszutauschen und bei Breakout-Sessions in kleinen Gruppen gemeinsam Übungen durchzuführen. Besondere Vorkenntnisse oder Vorbereitung sind nicht nötig. Alles, was Du brauchst, ist ein Laptop und eine Internetverbindung.

 

 

______________________________________________________________

Weitere Informationen zum Workshop:

Tickets

Standard: 45 € inkl. MwSt.
Ermäßigt: * 29 € inkl. MwSt.
3-er-Workshop-Ticket: für 99 € statt 135 € kannst Du auch ein 3-er-Ticket als Gutschein erwerben. Es gibt Dir die Möglichkeit innerhalb eines Jahres aus ausgewählten Workshops drei auszuwählen. Dabei sparst Du gegenüber dem Einzelpreis 36 € (statt 135,00 € nur 99 € ). Alle Infos dazu findest du auf unserer Gutscheinseite.

Tickets sind auf E-Mail-Anfrage auch auf Rechnung erhältlich. Schreibe uns einfach eine E-Mail an [email protected].


 

Hier findest Du unsere Stornierungsbedingungen.

 

* Ermäßigungen / Nachweis

  • Wir bieten eine Ermäßigung an für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger*innen, Menschen mit Schwerbehinderung und FSJler
  • Ermäßigte Tickets sind nur nach Verfügbarkeit und nach Vorlage des entsprechenden Nachweises buchbar
  • NACHWEIS: Bitte sendet uns ein Foto oder einen Scan Eures Nachweises nach der Buchung an  [email protected] Ohne vorhanden Nachweis ist die Buchung leider nicht gültig.

Zugang

Die Workshops finden online über Zoom statt.
Spätestens 20 Minuten vor dem Workshop erhältst Du den Link, mit dem Du an dem Workshop teilnehmen kannst.

Stimmen von Teilnehmer*innen:

“Interessant, informativ, abwechslungsreich, inspirierend, freundlich, Neugier weckend, kurzweilig(!), liebevoll”

“Der Workshop hat mir geholfen, einige Themen aus meiner Erfahrung zu reflektieren und mich einen Schritt weiter als Persönlichkeit zu bewegen.”

“Eine sehr schöne, intime Atmosphäre trotz des rein digitalen Treffens, das war toll! Die Themen waren gute Gedankenanstöße.”

Christine Kewitz

Christine Kewitz ist Moderatorin, Journalistin und zertifizierter Coach. Ihre Schwerpunkte im Coaching mit Einzelpersonen oder Gruppen liegen dabei in den Herausforderungen von beruflichen und persönlichen Veränderungen. Ihr Credo, um sich im Auf und Ab des Lebens nicht umschmeißen zu lassen: „Ruhig im Kopf. Tatkräftig handeln.“ Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Politik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München arbeitete sie als Journalistin für ARD, taz, Deutschlandradio oder VICE. Hierbei stellte sie fest, dass ein Interview und eine Coachingsitzung gar nicht einmal so verschieden sind. Letztendlich geht es darum, mit Mut und innerer Klarheit, den eigenen Weg zu erkennen und selbst zu gestalten. Sei es in Karriere und Job, Liebe und Beziehung oder der persönlichen Entwicklung. Wer seine Werte und Bedürfnisse kennt, kann ein erfüllendes Leben führen. Durch ihren Hintergrund als Rundfunkjournalistin und Profisprecherin hat sie außerdem, einen professionellen Blick darauf, wie innere Haltung und Selbstverständnis die eigene Präsenz und das Selbstbewusstsein beeinflussen.

FAQ – häufig gestellte Fragen