Spring School in Berlin – Klarheit, Fokus und Veränderung

  • in Präsenz
  • Retreat
  • Persönliche Entwicklung
Nimm Dir 4 Tage Auszeit von Deinem Alltag - Zeit und Raum zur Bestandsaufnahme und Neuorientierung Deines Lebens.

The School of Life | Lychener Str. 7 | 10435 Berlin

Summe

ab 450€

Klarheit, Fokus und Veränderung

Die 4-tägige Spring School in Berlin ermöglicht Dir, Dein Leben unter die Lupe zu nehmen, zu träumen und die Weichen für eine bessere Zukunft stellen zu können. An den vier spannenden, erkenntnisreichen Tagen hast Du die Zeit, um zu überlegen, welche Aspekte unseres Lebens uns guttun und welche einen Neustart verdienen.
Unsere Spring School begleitet Dich auf einer faszinierenden Selbsterkundungsreise und hilft Dir, wichtige und tiefgreifende Veränderungen in Deinem Leben anzustoßen!

Was erwartet Dich bei der Spring School?

Bei diesem 4-tägigen Intensive begleiten Dich die Psychologin und Psychotherapeutin Maike Engel und die Coachin und Journalistin Christine Kewitz dabei, Antworten auf entscheidende Fragen zu finden: Wer bin ich wirklich? Wer möchte ich sein? Welche Werte sind mir wichtig? Wo verbirgt sich noch unentdecktes Potential, das darauf wartet, ausgelebt zu werden? Wozu will ich dieses Leben nutzen?

In anregenden Übungen, erkenntnisreichen Reflexionen und im bereichernden Austausch mit anderen Teilnehmenden findest Du heraus, was genau Du in Deinem Leben ändern möchtest. Vielleicht möchtest Du verborgene Talente endlich in den Vordergrund rücken oder sehnst dich nach intensiveren und erfüllenderen Beziehungen, vielleicht möchtest Du etwas loslassen, das dir nicht guttut oder endlich ein sinnstiftendes Projekt in die Tat umsetzen, dass Du schon lange im Sinn hast.

Bei der Spring School findest Du nicht nur Klarheit darüber, was sich ändern soll, sondern erschließt Dir auch realistische Wege, um diese Ziele zu erreichen. Unterstützt von unseren erfahrenen Trainerinnen und inspiriert von den anderen Teilnehmenden, wirst Dir über eigene Potenziale und Ressourcen bewusst und lernst Strategien kennen, um äußere und innere Widerstände – wie Zweifel, Unsicherheit und einschränkende Glaubenssätze – besser überwinden zu können.

Für wen ist die Spring School gedacht?

Die Spring School ist für alle Menschen, die noch diffuse Veränderungswünsche in konkrete Änderungspläne verwandeln und ihre Potenziale besser ausleben wollen. Auch für Menschen, die in der Vergangenheit schon an Intensives (Summer School, Herbst School etc.) mit uns teilgenommen haben, ist das neu entwickelte Format eine tolle Möglichkeit, die School of Life wieder zu erleben und einen weiteren Schritt in ihrer persönlichen Entwicklung zu gehen.

Weitere Informationen

Wann:
Donnerstag, 2. Mai bis Sonntag, 5. Mai 2024
Anmeldeschluss ist der 18. April

Wo:
The School of Life Berlin, Lychener Str. 7, 10437 Berlin

Tickets:
Super-Frühbucher: 450,- € inkl. MwSt., verfügbar bis 21. März/ limitiert
Frühbucher: 650,- € inkl. MwSt., verfügbar bis 4. April/ limitiert
Standard: 690 € ,- inkl. MwSt..
2-Personen-Ticket: 990 € (495 € pro Person)

Übernachtung und Verpflegung: Die Teilnehmer*innen sind für ihre An-/Abreise und Unterkunft verantwortlich. Alkoholische Getränke und Snacks am 1. und 2. Abend sowie ein Light Lunch am 3. Tag sind im Preis enthalten. The School of Life stellt den Tag über Tee, Kaffee und Getränke bereit. Das sonstige Mittag- und Abendessen wird nicht bereit gestellt, die Nachbarschaft bietet aber zahlreiche Cafés und Restaurants für die Mittagspausen.

Tickets sind auf E-Mail-Anfrage auch auf Rechnung erhältlich. Schreib uns einfach eine E-Mail an [email protected]. Die Stornobedingungen findest Du unten in den FAQ’s. Bei kurzfristigem Rücktritt kann auf einen anderen Termin umgebucht oder die Gebühr in ein Guthaben umgewandelt werden.

Die Dozentinnen

Dr. Maike Engel

Dr. Maike Engel ist Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin. Sie hat viele Jahre als Dozentin und Wissenschaftlerin an der Universität Hamburg gearbeitet, hielt Vorträge auf Kongressen und in Kliniken und verfasste mehrere Beiträge für internationale Fachzeitschriften zu den Themen Depression, Angst und Psychose. Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin weist sie zudem umfangreiche Erfahrungen in der Behandlung von psychischen Erkrankungen auf. Aktuell praktiziert Maike Engel in einer Privatpraxis für Psychotherapie in Hamburg und bietet dort Einzel- und Paartherapien an. Außerdem unterstützt sie als Coach Menschen mit Veränderungs- und Entwicklungswünschen in beruflichen und privaten Themenfeldern. In ihrer psychotherapeutischen und Coaching-Tätigkeit hat sie sich auf die Beratung und Behandlung von Stress, Erschöpfung, Depression und Ängsten spezialisiert. Sie unterstützt aber auch bei der Überwindung von Selbstwertproblemen und Schwierigkeiten in sozialen Beziehungen.

Christine Kewitz

Christine Kewitz ist Moderatorin, Journalistin und zertifizierter Coach. Ihre Schwerpunkte im Coaching mit Einzelpersonen oder Gruppen liegen dabei in den Herausforderungen von beruflichen und persönlichen Veränderungen. Ihr Credo, um sich im Auf und Ab des Lebens nicht umschmeißen zu lassen: „Ruhig im Kopf. Tatkräftig handeln.“ Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Politik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München arbeitete sie als Journalistin für ARD, taz, Deutschlandradio oder VICE. Hierbei stellte sie fest, dass ein Interview und eine Coachingsitzung gar nicht einmal so verschieden sind. Letztendlich geht es darum, mit Mut und innerer Klarheit, den eigenen Weg zu erkennen und selbst zu gestalten. Sei es in Karriere und Job, Liebe und Beziehung oder der persönlichen Entwicklung. Wer seine Werte und Bedürfnisse kennt, kann ein erfüllendes Leben führen. Durch ihren Hintergrund als Rundfunkjournalistin und Profisprecherin hat sie außerdem, einen professionellen Blick darauf, wie innere Haltung und Selbstverständnis die eigene Präsenz und das Selbstbewusstsein beeinflussen.