Richard Anjou

Richard Anjou

Richard Anjou, geboren 1975 in Halmstad/Schweden, studierte Medien- und Kulturwissenschaften an der Bauhaus-Universität Weimar und der University of Arts London. Als Projektleiter im Bereich Markenidentität und -design übernahm er in zahlreichen internationalen Projekten die organisatorische Verantwortung auf Agenturseite, u. a. für Kunden wie Lufthansa, Airbus Group, Linde, Telefónica/o2 und das Mobility Services Joint Venture von BMW und Daimler. Richard ist davon überzeugt, dass Selbsterkenntnis, Identität und Werteorientierung zu den entscheiden Erfolgsfaktoren in Teams und Organisationen zählen - insbesondere im digitalen Wandel. Als Dozent an der AMD Akademie Mode und Design München lehrt Richard parallel zu seiner Projekt- und Beratertätigkeit Medien- und Kulturwissenschaften, Visuelle Kultur und Bildethik. 

Foto: Daniel Karczinski