Life Lessons: Edgar Selge im Gespräch mit Martin Ebeling

Edgar Selge zählt zu den bedeutendsten deutschen Schaupieler*innen. Als einarmiger Kommissar Tauber im „Polizeiruf 110“ wurde er einem großen Publikum bekannt, im Theater brilliert er auf den großen deutschen Bühnen. Sein erster Roman „Hast Du uns endlich gefunden“ erscheint im Oktober 2021.

In unserer Reihe „Life Lessons“ spricht der Philosoph Martin Ebeling mit dem 73-Jährigen über die wichtigen Themen des Lebens. Als Schauspieler und Autor erkundet Edgar Selge das Seelenleben, die Emotionen, Einflüsse, Entscheidungen und Gedankengänge seiner Figuren. Wir wollen von ihm erfahren, welche Antworten er selbst auf die großen Herausforderungen des Lebens gefunden hat: Was ihn geprägt hat und wie es ihm gelungen ist, seine Potenziale auszuleben. Was ihn antreibt und Kraft gibt, wenn er Rückschläge erleidet. Wie er mit Scheitern, Verlust und Ängsten umgeht. Wie es ihm gelingt, in seiner Arbeit kreativ und neugierig zu bleiben und was ihm den Mut gibt, sich auf der Bühne zu zeigen. Edgar Selge ist bereits seit 1985 mit der Schauspielerin Franziska Walser verheiratet und wir möchten erfahren, wie es gelingen kann, gute Beziehungen und Freundschaften zu führen. Natürlich interessiert uns auch, was für ihn die unverzichtbaren Bausteine für ein erfülltes und sinnvolles Leben sind.

Der Abend mit Edgar Selge und Martin Ebeling - der in der Reihe "Life Lessons" bereits nachhallende und berührende Gespräche u.a. mit dem Psychotherapeuten Irvin D. Yalom, dem Autor Alain de Botton und der Philosophin Ágnes Heller geführt hat - lädt uns ein, im Spiegel der Lebenslektionen Edgar Selges unser eigenes Leben zu betrachten und über die großen Fragen nachzudenken.

 

Im Gespräch

210912 portrait edgar selgeEdgar Selge

Edgar Selge, 1949 in Brilon geboren, wuchs im ostwestfälischen Herford als Sohn eines Gefängnisdirektors auf. Er absolvierte die renommierte Otto Falckenberg-Schule in München, die er 1975 mit Prüfung abschloss. Zuvor studierte er Philosophie und Germanistik in München und Dublin sowie klassisches Klavier in Wien. Von 1978 bis 1991 war Edgar Selge an den Münchner Kammerspielen engagiert. Selge war immer in vielen  Kino- bzw. Fernsehfilmen und -reihen zu sehen. 1998 übernahm er die Rolle des einarmigen Kriminalhauptkommissars Jürgen Tauber in der Krimi-Reihe "Polizeiruf 110" an der Seite von Michaela May. Er erhielt mehrfach Auszeichnungen u.a. den Deutschen Filmpreis, den Deutschen und Bayerischen Fernsehpreis und den DeutschenTheaterpreis für seine Darstellung des François in Unterwerfung, Deutsches Schauspielhaus Hamburg. Seit 1985 ist Edgar Selge mit der Schauspielerin Franziska Walser verheiratet. Die beiden haben einen Sohn und eine Tochter. 

 

200808 Martin Ebeling portrait 228x229Dr. Martin Ebeling

Dr. Martin Ebeling ist Philosoph und leitet das Business-Programm von The School of Life Berlin. Mit seiner Mission, den Wandel hin zu einer menschlicheren Arbeitswelt zu unterstützen, engagiert er sich als Trainer, Facilitator und Speaker. Als Philosoph glaubt er, dass wir den notwendigen Wandel nur gestalten können, wenn wir Arbeit neu denken und bezeichnet sich deshalb auch gerne als Instigator of Ideas.

Daneben beschäftigt er sich vorwiegend mit den großen Fragen der Philosophie und unserem Potential zu mehr emotionalem Wachstum, und hofft, dass Achtsamkeit und (Selbst-)Mitgefühl verstärkt Eingang in unsere Gesellschaft finden. Als Autor des Buches „Conciliatory Democracy“ plädiert er für einen anderen Umgang mit den politischen Meinungsverschiedenheiten, die unsere Zeit prägen. Darüber hinaus hat er zahlreiche wissenschaftliche philosophische Aufsätze verfasst.

Weitere Informationen zum Event:

Wann: Donnerstag, 25. Nov. 2021 | 20.00 bis 21.30 Uhr

Wo: Online via Zoom . Den Zoom-Link erhältst Du  per E-Mail spätestens 30 Minuten vor dem Event-Beginn. Bitte Spamordner überprüfen, wenn Du die E-Mail dann noch nicht erhalten hast. 

Ticketkategorien:

Frühbucher: 14 €

Frühbucher inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 19 €

Normalpreis: 20 €

Normalpreis: inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 25 €

Ermäßigt*: 15 €

Ermäßigt*inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 20 €

* Ermäßigungen / Nachweis

Wir bieten eine Ermäßigung an für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger*innen, Menschen mit Schwerbehinderung und FSJler

Ermäßigte Tickets sind nur nach Verfügbarkeit und nach Vorlage des entsprechenden Nachweises buchbar

NACHWEIS: Bitte sendet uns ein Foto oder einen Scan Eures Nachweises nach der Buchung an client-relations-berlin@theschooloflife.com Ohne vorhanden Nachweis ist die Buchung leider nicht gültig.

Probleme beim Ticketkauf? Bitte achte darauf, alle mit einem * markierten Felder auszufüllen. Scrolle bitte nach der Auswahl und dem Abschluss des Zahlungsprozesses (Paypal, Kredit Karte ...) weiter runter, gib Deinen Namen ein zweites Mal ein und bestätige, dass Du unsere AGBs akzeptierst.

Foto Edgar Selge (c) Janine Guldener

Tickets für
Life Lessons: Edgar Selge im Gespräch mit Martin Ebeling

ab 14 €

Was:
Online
Wann und wo:
  • Do 25 Nov 2021 20:00 - 21:30
    Online

Ticketkategorien:

Frühbucher: 14 €
Frühbucher (inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events): 19 €

Normalpreis: 20 €
Normalpreis: inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 25 €

Ermäßigt*: 15 €
Ermäßigt*inkl. 20 Tage Zugang zur Aufzeichnung des Events: 20 €

* Ermäßigungen / Nachweis: Bitte sendet uns für ein ermäßigtes Ticket ein Foto oder einen Scan Eures Nachweises nach der Buchung an  client-relations-berlin@theschooloflife.com
Ohne vorhanden Nachweis ist die Buchung leider nicht gültig.

 

Tickets sind auch auf Rechnung erhältlich:

E-Mail:  client-relations-berlin@theschooloflife.com

Tel.: 030 - 915 14 311